Liste Grand Slam Sieger


Reviewed by:
Rating:
5
On 15.05.2020
Last modified:15.05.2020

Summary:

Wer auf die klassischen Blackjack oder Roulette Varianten nur ungern verzichten mГchte, online.

Liste Grand Slam Sieger

Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren. Grand-Slam-Champion - ein Titel, den sich Kevin Krawietz (l.) und Andreas Mies bis vor wenigen Tagen wohl nicht mal erträumt hatten. Jetzt ist er Wirklichkeit. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. <

20 Titel! Nadal zieht mit Federer gleich

Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Grand-Slam-Champion - ein Titel, den sich Kevin Krawietz (l.) und Andreas Mies bis vor wenigen Tagen wohl nicht mal erträumt hatten. Jetzt ist er Wirklichkeit. 'Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Herreneinzel)' und Synonyme zu OpenThesaurus hinzufügen. Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter.

Liste Grand Slam Sieger LIVE: Gelingt Salzburg die CL-Sensation? Video

NBA Championship Winners 1947-2019 / Champions Toronto Raptors GS Warriors LA Lakers Celtics 우승 챔피언

Dick Savitt. Petr Korda. Englisch Chef Smith Court Automatentechniker 11 Titel. Anmerkung: Noch aktive Tennisspieler sind in Fettschrift hervorgehoben.

Automatisch hintereinander und ohne das Zutun des Liste Grand Slam Sieger ablaufen lГsst. - Inhaltsverzeichnis

Monica Seles. rows · Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Herrendoppel)— Bob und Mike Bryan sind mit . Welcher Grand Slam Sieger (Damen) gewann im letzen Jahr die Australian Open (ausgetragen seit ), die French Open (ausgetragen seit ), Wimbledon (ausgetragen seit ) and last but not least die US Open (ausgetragen seit )? Der Fed Cup (seit ) ist kein Grand Slam Turnier, sondern eher vergleichbar mit einer Weltmeisterschaft. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Damendoppel listet zuerst alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open – seit auf. In einer weiteren Liste sind die Spielerinnen nach der Anzahl ihrer Siege sortiert. Es werden auch der Zeitraum, in dem die Athletin gewonnen hat und die Anzahl der Siege bei den einzelnen Turnieren . This is a list of all Grand Slam singles finals in tennis history. Men. Year: Tournament: Winner: Runner-up: Score: French Open Rafael Nadal: Novak Djokovic: Player won 3 Grand Slam tournaments in the same year Player won 2 Grand Slam tournaments in the same year * French club members or citizens only event, thus considered a "non-slam" by a majority of authorities (the French Championships opened itself to international competitors in when it merged with the World Hard Court Championships). Welcher Grand Slam Sieger (Damen) gewann im letzen Jahr die Australian Open (ausgetragen seit ), die French Open (ausgetragen seit ), Wimbledon (ausgetragen seit ) and last but not least die US Open (ausgetragen seit )? Der Fed Cup (seit ) ist kein Grand Slam Turnier, sondern eher vergleichbar mit einer Weltmeisterschaft. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herreneinzel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open – seit auf. In einem weiteren Teil werden Tennisspieler aufgelistet. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open – seit auf. In einer weiteren Liste sind die Spielerinnen nach der Anzahl ihrer Siege sortiert. Es wird auch der Zeitraum, in dem die Athletin gewonnen hat, und die Anzahl der Siege bei den einzelnen Turnieren angegeben. Da der Begriff des Grand-Slam-Turniers erst in den er Jahren geprägt wurde, ist.
Liste Grand Slam Sieger Virginia Ruano Pascual. Verpasse nie mehr wieder eine News zu deinen Lieblingsthemen. Molla Mallory. Die Liste ist sortierbar: Durch Sovendus Seriös eines Spaltenkopfes wird die Liste nach dieser Spalte sortiert, zweimaliges Anklicken kehrt die Sortierung um. Virginia Wade. Joyce Fitch. Arthur Gore. Harriet Butler. In diesem Jahr fand das Turnier zweimal statt. Ted Schroeder. Suzanne Lenglen. Joseph Hunt. Jaroslawa Schwedowa. Elisabeth Moore. Larsen, Arthur Arthur Jimmy Bulger.

Die Australian Open wurden bis zum Jahr im Januar ausgetragen und wechselten danach in den Dezember.

In diesem Jahr fand das Turnier zweimal statt. Anmerkung: Noch aktive Athletinnen sind in Fettschrift hervorgehoben. Die Liste ist sortierbar: Durch Anklicken eines Spaltenkopfes wird die Liste nach dieser Spalte sortiert, zweimaliges Anklicken kehrt die Sortierung um.

Sieger der Grand-Slam-Turniere im Tennis. Louise Brough. Margaret Osborne duPont. Pam Shriver. Margaret Smith Court.

Natallja Swerawa. Elizabeth Ryan. Billie Jean King. Doris Hart. Serena Williams. Venus Williams. Darlene Hard. Martina Hingis.

Shirley Fry. Thelma Coyne Long. Maria Bueno. Sarah Palfrey Cooke. Virginia Ruano Pascual. Nancye Wynne Bolton. Rosemary Casals. Simonne Mathieu.

Helen Wills Moody. Suzanne Lenglen. Judy Tegart Dalton. Juliette Atkinson. Hazel Hotchkiss Wightman.

Lesley Turner. Mary Browne. Evonne Goolagong. Alice Marble. Betty Stöve. Daphne Akhurst. Mary Bevis Hawton. Cara Black. Esna Boyd. Sara Errani. Althea Gibson.

Helen Gourlay. Helen Hellwig. Helen Homans. Barbara Jordan. Sofia Kenin. Zsuzsa Körmöczy. Sylvia Lance. Nelly Landry. Ethel Larcombe.

Anita Lizana. Iva Majoli. Myrtle McAteer. Anastassija Myskina. Betty Nuthall. Flavia Pennetta. Beryl Penrose. Kerry Reid. Lena Rice. Muriel Robb.

Ellen Roosevelt. Virginia Ruzici. Gabriela Sabatini. Evelyn Sears. Francesca Schiavone. Sloane Stephens. Samantha Stosur.

Connors, Jimmy Jimmy Connors. Decugis, Max! Larned, William William Larned. Newcombe, John John Newcombe. Renshaw, William William Renshaw.

Sears, Richard Richard Sears. Wilander, Mats Mats Wilander. Doherty, Laurie Laurie Doherty. Crawford, Jack Jack Crawford.

Edberg, Stefan Stefan Edberg. Sedgman, Frank Frank Sedgman. Cooper, Ashley Ashley Cooper. Doherty, Reginald Reginald Doherty.

Dokovic, Novak! Santana, Manuel Manuel Santana. Vilas, Guillermo Guillermo Vilas. Anderson, James! James Anderson. Baddeley, Wilfred Wilfred Baddeley.

Tennis :. French Open. Dominic Thiem. ATP Finals Erste Bank Open. US Open. William Larned. John McEnroe. John Newcombe.

William Renshaw. Richard Sears. Mats Wilander. Laurence Doherty. Boris Becker. Donald Budge. Jack Crawford. Stefan Edberg. Anthony Wilding.

Jean Borotra. Frank Sedgman. Tony Trabert. Ashley Cooper. Jim Courier. Reginald Doherty. Lew Hoad. Frank Parker. Manuel Santana. Guillermo Vilas.

Robert Wrenn. James Anderson. Arthur Ashe. Wilfred Baddeley. Norman Brookes. Oliver Campbell. Neale Fraser. Maurice Germot. Arthur Gore.

Liste Grand Slam Sieger Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herreneinzel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herrendoppel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren. Madison Keys. Herbert Lawford. Tournament cancelled.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu “Liste Grand Slam Sieger”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.